Sonderabfälle


Trasporto rifiuti speciali e smaltimento rifiuti pericolosi e non pericolosi

Schon seit jeher legt Cristelli großen Wert auf die Umwelt. Dies reicht vom Kauf der Fahrzeuge mit dem geringsten Umweltwinfluss bis hin zu der korrekten Verwaltung der Abfälle, begonnen beim Einsammeln der Abfälle bis hin zur Lagerung und zur Entsorgung gefährlicher und nicht gefährlicher Abfälle.

Cristelli srl ist normgemäß im Nazionalen Verzeichnis der Umweltfachbetreiber eingeschrieben, in der Sektion von Trient (Einschreibungsnummer TN 009) und kümmert sich um:

  • Recyclen von nicht gefährlichen Abfällen (Wiedergewinnungs-Maßnahmen R13, R12 und R5)
  • Vorläufige Lagerung und Lagerung von Sonderabfällen und gefährlichen Abfällen (Wiedergewinnungs-Maßnahmen R13 und Entsorgungsmaßnahmen D15 und D13)
  • Transport und Lagerung von Materialien, welche Asbest beinhalten
  • Autorisierter Transport für Verschrottungsware
  • Grünschnitt und Unterholz-Transport

Modulistica Rimozione Amianto

Formulare

Um unsere Kunden zu unterstützen bietet Cristelli folgende Formulare:


Autorizzazioni per gestione rifiuti e trasporto rifiuti speciali